indieTiefegehen

03
Juli
2014

Paul Schaffron



Paul Schaffron
hat nach vielen Jahren harter Arbeit gemerkt, dass er sein Leben ändern will. Bei einer seiner Balireisen ist er dort auf die "Palmblattbibliotheken" gestoßen. Die heißen auf Bali Lontarbibliotheken. Nach "Readings" zu seinem Leben, sowohl auf Bali wie auch in Indien gab es dann eine ganz klare Aussage zu seiner Lebensaufgabe. Speziell in Indien sagte ihm der Brahmane sehr konkret: "Du wirst ab deinem 55 Lebensjahr auf einer kleinen Insel im indischen Ozean leben. Deine Aufgabe ist es Menschen bei ihrer Suche nach IHRER Lebensaufgabe zu helfen." Und seit einigen Jahren lebt er nun auf Bali und begleite Menschen in Palmblattbibliotheken mit allem was dazu gehört. "Und seit dem bin mit meinem Leben zufrieden und glücklich."

Categories: Reise- und Seminarleiter

Sprache

Impressionen