indieTiefegehen

16
Juni
2014

Indien: Kadappuram Ayurveda Beach Resort

Ayurveda Resort



Kadappuram Beach Resort: Strandidylle im Einklang mit der Natur

Der üppig grüne Bundesstaat Kerala im Südwesten Indiens ist bekannt für sein gleichmäßiges Klima und seine abwechslungsreiche Landschaft mit den Backwaters, dem einzigartigen, berühmten Wasserstraßennetz, bestehend aus zahlreichen Flüssen, Seen, Kanälen und Lagunen. Auch die freundlichen einheimischen Menschen und die große Vielfalt an seltenen Tieren, Pflanzen und Kräutern machen Kerala zum idealen Platz für eine Ayurvedakur. Hier in Kerala hat Ayurveda seinen Ursprung und sich weit über Asien verbreitet.

An einem der schönsten und ruhigsten Strandabschnitte Keralas liegt, eingerahmt von keralesischen Fischerdörfern, das Kadappuram Beach Resort, nur ca. 1 Stunde Autofahrt vom Flughafen Cochin entfernt, am langen Nattika Beach. Das Kadappuram Beach Resort Resort wurde durch die Regierung von Kerala mit dem Green Leaf Certificate ausgezeichnet für besonders hochwertiges traditionelles und authentisches Ayurveda.

Wohnen

Zum Wohnen stehen im Kadappuram Beach Resort 23 Zimmer in 10 Cottages (Bungalows) zur Verfügung. Die Cottages sind im landestypischen Stil errichtet und dabei wurden ausschließlich örtliche, umweltfreundliche Materialen wie Bambus, Kokospalmen, Sand und Erde verwendet. Diese ökologische Bauweise hält die Cottages im Inneren auf natürliche Art angenehm kühl und verbreitet einen angenehmen frischen Duft und eine besondere Atmosphäre. Das Resort verfügt über 3 unterschiedliche Zimmerkategorien - Beach-, Lagoon- und Garden Cottages. In 8 Cottages (Bungalows) sind jeweils 2 Zimmer, in einem weiteren großen Cottage 3 Zimmer untergebracht. Dazu gibt es 3 weitere Cottages mit jeweils 1 Zimmer.

Alle Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen über einen eigenen Eingang, eine überdachte Terrasse, Ventilator und Bad/WC. Der traditionelle Baustil macht eine Klimaanlage überflüssig. Telefon, Fax und Internet stehen an der Rezeption zur Verfügung.

Kuraufenthalt

Das resorteigene, zum Meer ausgerichtete Ayurveda-Zentrum wird von einem erfahrenen Ayurveda-Arzt und einer Ayurveda-Ärztin in Zusammenarbeit mit dem gut geschulten Therapeuten-Team geleitet. Im Kadappuram legt man besonderen Wert auf klassische, authentische und traditionelle Ayurveda-Behandlungen. Je nach Wunsch und Aufenthaltsdauer des Kurgastes wird bei der Anfangsuntersuchung festgelegt, ob der Kur-Schwerpunkt auf Reinigung/Purification mit Panchakarma-Elementen oder auf Verjüngung/Rejuvenation gelegt werden sollte. Nach einer ausführlichen Erstuntersuchung, bei der jeder Kurgast zu seiner Vorgeschichte, seinen Beschwerden und zu seinen gesundheitlichen Problemen befragt wird, erstellt der Ayurveda-Arzt den individuellen Behandlungsplan. Der Ablauf der Kur wird unter Umständen und falls erforderlich, täglich angepasst.

Die Anzahl und Art der Behandlungen werden vom Arzt festgelegt und umfassen in der Regel eine Dauer von bis zu ca. 2 Stunden täglich. Öle und Kräuteressenzen, die zum Einsatz kommen, stammen überwiegend aus eigener Herstellung. Die Behandlungen werden bis zur Abschluss-Untersuchung sorgfältig und gewissenhaft durchgeführt und führen zu einer Kräftigung und Verbesserung des Allgemeinzustandes. Unter der Leitung eines erfahrenen Lehrers sind Yoga und Meditation wichtige Bestandteile einer Ayurveda-Kur.

Ernährung

Das Lake View Restaurant des Kadappuram bietet traditionelle ayurvedische keralische Speisen an aus vorwiegend Reis, Gemüse, frischem Fisch und Früchten je nach Saison. Die Mahlzeiten werden in Büffetform angeboten. Die ayurvedische Vollpension besteht aus Frühstück, Mittag- und Abendessen, kleinen Snacks und täglich 2 Flaschen Mineralwasser auf dem Zimmer. Zusätzlich werden Kräuter-Tees angeboten.

Ausflüge und Unterhaltung

Der lange feinsandige Strand mit resorteigenem Service und Sonnenliegen ist besonders für Strandspaziergänge geeignet. Hängematten und Strandhütten stehen den Gästen am Strand in schattigen Bereichen zur Verfügung. Es bestehen zahlreiche Möglichkeiten zur Gestaltung der Freizeitaktivitäten wie verschiedene Ausflüge, z.B. nach Cochin mit seiner kolonialen Atmosphäre, einer Bootsfahrt durch die Backwaters, Elefanten-Ritte und vieles mehr. Das Resort steht bei der Planung und Organisation jederzeit gerne zur Verfügung. An manchen Abenden finden auch kulturelle Veranstaltungen im Resort statt.



Preise und Leistungen pro Person:

01.10.2018 - 31.03.2019 (14 Übernachtungen inkl. VP)
Garden Cottage im 1/2 DZ: 1.148 €/ im EZ: 1.320 €
Lagoon Cottage im 1/2 DZ: 1.232 €/ im EZ: 1.485 €
Beach Cottge im 1/2 DZ: 1.320 €/ im EZ: 1.640 €

01.04.2019 - 30.09.2019 (14 Übernachtungen inkl. VP)
Garden Cottage im 1/2 DZ: 1.100 €/ im EZ: 1.270 €
Lagoon Cottage im 1/2 DZ: 1.150 €/ im EZ: 1.370 €
Beach Cottge im 1/2 DZ: 1.250 €/ im EZ: 1.430 €


Im Preis enthaltene Leistungen:

  • Hin- und Rücktransfer im Taxi ab/bis Flughafen Cochin
  • 14 Übernachtungen in gebuchter Kategorie im EZ oder DZ
  • ayurvedisch-vegetarische Vollpension laut ärztlicher Verordnung
  • Panchakarma-Intensivkur mit allen Konsultationen, Medikamenten und Behandlungen
  • regelmäßig Meditationen, regelmäßig Yoga


Nicht im Preis enthalten:

  • Flug nach Cochin (Gerne vermitteln wir Ihnen günstige Flugreisen)
  • Visum (ab 10-25 USD für 30 Tage)
  • Reiseversicherung
  • Trinkgelder


Hinweis:

  • Am An- und Abreisetag erfolgen keine Anwendungen
  • Weitere Kurformen und Verlängerungsnächte ohne Kuranwendungen auf Anfrage


Hinweis:

Trinity Travel ist hier als Reisevermittler tätig. Es gelten die AGB´s des Veranstalters.

Generelle Hinweise:

  • Impfbestimmungen: keine Impfvorschriften. Hepatitis A und Malariaprophylaxe empfohlen.
  • Anforderungen: keine
  • Ideale Reisezeit: Oktober – März (evtl. Mai), danach Beginn der Regenzeit
  • Visum/Pass: Visumpflicht (ab 10-25 USD für 30 Tage); Reisepass mind. 6 Monate gültig

 

 

 

Impressionen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.