indieTiefegehen

Reise- und Seminarleiter

  • Alba Maria



    Die Brasilianerin Alba Maria ist Schamanin, Psychologin, spirituelle Lehrerin und Buchautorin. Weltweit leitet sie Seminare, Ausbildungen und spirituelle Reisen an heilende Orte dieser Erde. Sie verbindet Lehren und praktisches Wissen des Schamanismus mit den Selbstentfaltungskräften der humanistischen Psychologie und der spirituellen Weisheit des Ostens. Alba gründete und koordiniert die Stiftung Terra Mirim - eine schamanische Gemeinschaft, die erfolgreich die Bereiche Ökologie, Spiritualität, Erziehung und Kultur entwickelt.

    Albas Arbeit ist die Frucht tiefer Intuition und Verbundenheit mit den vier Elementen der Natur. Aus dieser Kraft und Inspiration kann sie die notwendige Hingabe übermitteln, damit jeder die so herbeigesehnte Begegnung mit der verlorenen Einheit leben kann.

    Alba Maria lädt alle Menschen zur Teilnahme an ihrer Arbeit ein, die bereit sind, in ihre eigene Größe einzutauchen und sich selbst angstfrei anzuschauen.

    "Es ist die Zeit gekommen uns wahrhaftig zu begegnen. Wir erlauben unseren Seelen, die Schönheit und Kraft zu enthüllen, die jeder von uns

    Weiterlesen
  • Antje & Edwin Eisele

    Antje Eisele „Kyria Deva“ ist ein kristallklares Engelsmedium. Sie channelt Lichtfürst Metatron und viele Lichtwesen wie Erzengel, aufgestiegene Meister/innen und Sternengeschwister.

    Edwin Eisele wirkt als Seminarleiter und Channelmedium mit großer Ausstrahlungskraft.

    Antje und Edwin manifestieren gemeinsam die Litios-Lichtkristalle und Lichtdiamanten, welche direkt von Lichtlord Metatron, Lord Sananda und Hohepriester Melchisedek initiiert werden. Sie sind mittlerweile weltweit verbreitet.

    Antje und Edwin verwirklichen national sowie international Seminare, persönliche Beratung und Coaching (u. a. Aura-Harmonisierung, geistige Licht-Operation, Hausharmonisierung), Meditationsabende, Vorträge, Präsenz auf Messen und eigene Events.

    Weiterlesen
  • Ashwani und Klaus



    Klaus Wendel, seit 20 Jahren Heilpraktiker und Yogalehrer. Intensive Indienaufenthalte brachten ihm die Yogaphilosophie und die alte Kultur Indiens nahe. Er verbindet auf deutliche und verständliche Weise naturheilkundliche und psychotherapeutische Erfahrungen mit Aspekten aus dem Yoga. Seine Spezialisierung liegt auf dem Gebiet der Yogatherapie. Eine intensive Ausbildung zum Yoga Nidra Lehrer bei Dr. Nalini Sahay, Seniorschülerin von Swami Satyananda Saraswati ergänzen sein Leistungsspektrum.




    Ashwani Bhanot stammt aus einer traditionellen, indischen Yogafamilie aus New Delhi. Er spricht Hindi, Englisch und sehr gutes Deutsch. Ashwani leitet Yogaklassen, Seminare und Workshops. Er war Pionier bei der Konzeption von “Yoga at work” in Organisationen wie den Vereinten Nationen, der UNAID, UNDP, der Ford Foundation und unterrichtete Hollywoodstars wie Richard Gere. Ashwani lebt mit seiner Familie in Osnabrück und leitet dort sein eigenes Yogastudio.



    Weiterlesen
  • Bharati Corinna Glanert



    Bharati Corinna Glanert
    hat langjährige Erfahrung als Heilerin und ist eine ausdauernde Forscherin neuen Wissens und neuer Techniken des Bewusstseins. Nach ihrer Ausbildung zur Reiki – Lehrerin befasste sie sich mit vielen weiteren Bereichen der Energiearbeit wie Bachblüten, Familienstellen nach Hellinger, Engelarbeit u.a.. Lange Zeit studierte sie zudem die beeindruckende Heilmethode Holistic Healing System – nach dem philippinischen Heiler Mauro Ambat. Im Jahr 2001 führte sie ihr Weg dann nach Indien.

    Bharati lebt nun seit 10 Jahren überwiegend in Indien, um dort direkt an der Quelle das jahrtausende alte, vedische Wissen zu studieren, welches bislang nur wenigen Heiligen zugänglich war. Sie wurde außerdem an hochenergetischen Kraftorten in spirituelle Lehren eingeweiht. Seit dem Jahr 2008 organisiert sie inzwischen auch für Gruppen Reisen an besondere Kraftplätze.

    Im Laufe der Jahre lernte Bharati viele Methoden kennen, die die Selbstheilungskräfte aktivieren und auf der körperlichen, geistigen und seelischen Ebene reinigend und heilend wirken. Als spirituelle Heilerin

    Weiterlesen
  • Carolin und Bladimir Murayari



    Ich heiße Bladimir Murayari (Joven Sacharuna), bin 1979 in Tamshyacu am Amazonas in Peru geboren und aufgewachsen. Mein spiritueller Weg begann, als ich 12 Jahre alt war. Mein Vater, Meisterheiler Ladimiro, die Mutter Natur (Ayaruna) und der Geist des Universums haben mir ihre Kenntnisse und Heiltechniken vermittelt. Es geht dabei um Heilungen mit Heilpflanzen und mit der Energie der 4 Elemente (Feuer, Wasser, Wind und Erde) sowie der Geister der Tiere die den 4 Elementen zugeordnet sind (Krafttiere) – Adler, Schlange, Puma, Aal und andere-. Mir wurde auch gezeigt, wie ich die Balance zwischen dem spirituellen und dem materiellen Leben halten kann. Diese Praxis der Heilkunst wurde in meiner Familie von Generation zu Generation weitergegeben, wobei die Kenntnisse der Heilkunst uns in der Vergangenheit vermittelt wurden. Wir bekommen auch heutzutage neue Erkenntnisse, indem wir Diäten der Reinigung (für Geist, Seele und Körper) durchführen. Dabei trinken wir Extrakte aus verschiedenen Heilpflanzen (Bäume,

    Weiterlesen
  • Charles Kunow



    Charles Kunow: " Mein Anliegen, mein Beitrag – die Entfaltung des Einzelnen. Das Entdecken, dass jeder ein ganz besonderes, einzigartiges Wesen mit einem einzigartigen Auftrag hier auf Erden ist. Erleben, dass wenn wir unseren Platz einnehmen – sich mühelos und mit viel Freude, Erstaunliches entfaltet. Es braucht den Schritt raus aus den Konventionen, aus den kollektiven Überzeugungen. Es braucht das Entspannen in das Wunder, das wir sind. Und das Entdecken, dass das Universum ein wohlwollender Ort ist. Alles was ist und scheinbar geschieht, ist zu unserem Besten. Alles ist gut. Auch wenn wir das oft (nicht sofort) erkennen.

    Diesen Weg gehe ich selbst immer weiter – mit allen (scheinbaren) Höhen und Tiefen. Seit meinem 15. Lebensjahr bin ich „selbständiger Unternehmer.“ Hab verschiedene Firmen und Projekte aufgebaut. Bin alles und lebe verschiedene Aufgaben und Rollen wie Vater von 6 Kindern, Motorradfahrer, Ballonpilot, Wüstenführer, Lebensbegleiter, Managementtrainer, liebender Lebensforscher und und ... Seit mittlerweile mehr als 20 Jahren

    Weiterlesen
  • Christina Soraia & Roland Eno`ah



    Christina Soraia , ist ein Engel auf Erden, Kryon Botschafterin und Kanal für die 36 hohen Räte des Lichtes. Ihre Anwesenheit heilt und transformiert. Es ist ein neuer einfacher Weg den uns Christina Soraia eröffnet – gesegnet und inspiriert von der "neuen Energie“ dieser neuen Zeit und dem gesamten göttlichen Gedankenfeld welches die hohen Ebenen des Lichts und somit die lichten Wesen aller Universen beinhaltet.

    Die aus Franken stammende und in Nürnberg lebende Bioenergetikerin Christina Soraia zählt zu den bekanntesten deutschsprachigen Bewusstseinsforscherinnen der neuen Zeit und ist eine weltweit gefragte Dozentin. Zeitungen berichten über das „Phänomen Christina Soraia“ und nennen sie „Deutschlands Engel“. Sie ist Medium der geistigen Welt, insbesondere von Kryon, Jesus der Christus, Mutter Maria, Erzengel Michael und Raphael. Eine besondere Verbindung besteht zu ihren lemurischen Schwestern und Brüder. Sie wirkt im Kollegium der Kryon University, eine Universität der neuen Zeit. Ihre gechannelten mit hohen lichtvollen Energien versehenen Heil-CD´s und

    Weiterlesen
  • Christine & Martin Strübin



    Schon als Kind war Christine Strübin medial und hellsichtig veranlagt, was für sie als ganz normal erschien. Sie vertrat immer die Wahrheit und kämpfte gegen die Lügen und Scheinheiligkeit der Erwachsenen an. Nach einer entsprechend turbulenten Jugend und intensiven Erfahrungen mit der zivilisierten Scheinwelt unserer Gesellschaft machte sie sich auf die Suche nach ihrer wahren Bestimmung und Leben.

    Nachdem ich jahrelang als Astrologin (nach Döbereiner) tätig war, erlebte sie schließlich 1980 den ersten Kontakt mit "Vywamus" und anderen Lehrern der Geistigen Hierarchie. In den ersten zwei Jahren wurde Sie von diesen, insbesondere von "Vywamus" und "Djwahl Khul", intensiv auf ihre Aufgabe vorbereitet und individuell ausgebildet.

    In zahlreichen außerkörperlichen Reisen erlernte sie die Zusammenhänge zwischen Geist und Materie und die Gesetze des Lebens und der Manifestation. Außerdem musste sie Dutzende ihrer früheren Inkarnationen bzw. ihre Folgen auflösen und heilen.

    1982 stellte sich dann bei ihr das feinstoffliche Sehen ein, dank dem

    Weiterlesen
  • Corinna Veit



    Corinna Veit arbeitet als Journalistin und Grafikerin, sie ist ausgebildete Yogalehrerin, Einzel- und Gruppenbegleiterin für innere Reisen zur(m) eigenen Kraft(-tier). Im Rahmen ihrer ausgedehnten Reisen hat sie über 2 Jahre bei verschiedensten indianischen Stämmen verbracht. Seit über 15 Jahren bietet sie Reisen zu den indianischen Reservationen Nordamerikas an. Die Programme profitieren von ihrem Einblick in diese Welt, von ihrem Wissen um versteckte Winkel, ihre Lust am Abenteuer und ihren Kontakte. In Deutschland setzt sie sich in ihrer Funktion als Koordinatorin der Gesellschaft für bedrohte Völker ehrenamtlich für die politischen Rechte der Indianer ein und bringt auch immer wieder Referenten aus aller Welt zu uns nach Europa. Ihr Ziel ist Gesundheit und persönliches Wachstum des Einzelnen, Austausch mit anderen Kulturen, Auseinandersetzung mit anderen Werten, Lebenskonzepten und wie gemeinsam gut gelebt werden kann.

    Weiterlesen
  • Doris Müller-Weith



    Doris Müller-Weith
    , 1952, in der Schweiz geboren und aufgewachsen: "Habe eine Ausbildung zur Volksschullehrerin, habe Pantomime und Theater gemacht für ca. 10 Jahre. Bin dann Gestalttherapeutin geworden und habe in meiner 15 jährigen psychologischen Praxis in Norddeutschland, Gestalttherapie und Theater verbunden, daraus wurde Drama- und Theatertherapie. Habe die Theatertherapie Weiterbildung in der DGFT mit aufgebaut und unterrichte derzeit regelmäßig mehrmals jährlich in der Schweiz Dramatherapie beim Institut für Dramatherapie St. Gallen.

    Eine Ausbildung zum Viniyogatrainerin und später Ayuryoga Lehrerin ermöglichten mir eine neue Aufgabe im Süden von Spanien. Seit 2003 bin ich in Casa el Morisco Mitarbeiterin im Bereich, Yoga, Meditation, Tanz und Theater. Seit 2008 bin ich regelmässig von Dezember bis April in Costa Rica und leite hier Retreats.

    Das Leben ist meine grosse Lehrmeisterin, sie hat mich gelehrt: mich mehr im Hier und Jetzt aufzuhalten, die Natur als Freundin zu betrachten, die Erde mit all ihren Schönheiten zu

    Weiterlesen
  • Elke Minerva



    Elke Antara Minerva & Dr. Michael Minerva bieten weiterhin an: LebensArt-EinzelCoaching & PsychoTherapie, Seelen-Reisen (BALI, Toskana & Innenwelt), Systemisch-energetische Aufstellungsarbeit, SeelenAufstellungen, Ausbildung zum LebensArt-Berater, MATRIX-Kreation QuantenHeilung, Gruppen, Vorträge, Beziehungs-Seminare "Fit for Love" & Paartherapie, "Vom Inneren Kind zum MeisterSelbst" - Seminare, Meditation.

    Weiterlesen
  • Etna Marx



    Etna Marx
    : Ich bin Etna Marx, heute SpiritualBusinessTeacher, Reisende, Seminarleiterin, Coach und Künstlerin, früher als Betriebswirtin, Geschäftsführerin im Mittelstand. Meinen Fokus habe ich auf mein wahres Sein ausgerichtet und meinen Weg zu meinem erfüllten Leben mit Sinn entdeckt.

    Als moderne Mystikerin erfahre ich die spirituelle Wahrheit des Universums. Ich liebe und genieße meine Reisen zu Kraftorten der Natur und zu unterschiedlichen alten Kulturen. Seit vielen Jahren begleite ich Menschen auf ihrem Weg zu ihrem wahren Sein.

    Meine Erfahrungen gebe ich gerne an Menschen weiter, die ernsthaft die klare Entscheidung für ihren ganzheitlichen Weg und ihre wirkliche Bestimmung hier auf der Erde getroffen haben und ihr Leben und ihren Erfolg mit Sinn selbstermächtigt und eigenverantwortlich leben möchten.





    Weiterlesen
  • Evelin Rosenfeld



    Die Seminarleiterin und Buchautorin Evelin Rosenfeld arbeitet seit vierzehn Jahren als Coach und Organisationsentwicklerin. Ihr Interesse für die Heilkraft der Natur und für spirituelle Entwicklung führte die graduierte Biochemikerin und ehemalige Konzernstrategin selbst zurück auf einen Weg, der von ihrer Liebe zum Leben und einem tiefen Einfühlvermögen in menschliche Entwicklungsprozesse bestimmt ist.

    Die Erkenntnisprozesse ihres eigenen Weges schrieb sie 2004 in dem Buch „Was Dir wirklich wichtig ist. Arbeitsbuch zum Personal Empowerment“ (Junferman Verlag) nieder. Dieser Prozess ist Grundlage für ihre Arbeit mit Menschen in Veränderungssituationen. Der Prozess kann im Rahmen eines Coachings oder eben sehr kompakt im Rahmen einer 14täggen Auszeit durchlaufen werden.

    Weiterlesen
  • Frederik Schonath

    Frederik Schonath: Das war ich. Das bin ich. Mein Name ist Frederik. Ich lebe in München und in den Bergen Tirols. Früher habe ich in der Werbefilm-Branche gearbeitet. Begriffe wie Deadline oder Point of no Return haben damals mein Leben bestimmt.

    Heute habe ich mein Leben neu ausgerichtet und in der Natur meinen Point of Return und meine selbstbestimmte Lifeline gefunden. Dieses Lebensgefühl teile ich und begleite Menschen dabei, sich selbst zu entdecken.

    Meine Ausbildung zum staatlich geprüften Tiroler Bergwanderführer, zum Tiroler Naturführer und Heilpraktiker für Psychotherapie machen mich zum qualifizierten Begleiter auf Deinem Weg zu Dir selbst.

    Zusammen werden wir NACH DRAUSSEN GEHEN – NACH INNEN FINDEN

    Weiterlesen
  • Gabriela und Friedrich Strobl

      

    Gabriela und Friedrich Strobl erinnern die Menschen daran, wer sie wirklich sind und unterstützen sie, ihre Schwingung zu erhöhen und sich für die Führung ihres Höheren Selbst zu öffnen.

    Sie tun das, indem sie sich selbst immer weiterentwickeln. Indem sie ihr eigenes Licht immer mehr ins Leben integrieren und ihre Erkenntnisse auf diesem Weg mit den Menschen teilen.

    Durch Gabrielas Verbindung in die Dimensionen der Engel seit dem Jahr 2000 erhalten sie und die Menschen, die sie begleiten, laufend aktuelle Botschaften, Erklärungen und Anregungen, wie wir alle den eigenen Weg zu unserem Licht leichter, schneller und direkter gehen können.

    Friedrich erhielt im Sommer 2001 seine kosmische Schwingungserhöhung über die geistige Welt um die Engelschwingung der Menschen zu aktivieren.

    Über ihre intensive Verbindung in die höheren Ebenen öffnen sie in ihren Seminaren, den Meditationen, Channelings und energetischen Behandlungen das göttliche Lichtfeld, in dem Transformation und Heilung auf allen Ebenen geschieht.

    Weiterlesen
  • Gabriele Müller


    Anna Gabriele Müller – 1965 geboren, lebt sie im schönen, wilden bergischen Land in der Nähe von Köln. Nach der Ausbildung zur Industriekauffrau - Schwerpunkt Finanzen - und der Geburt ihres Sohnes im Jahr 1995, rückten Lernen und Lehren immer mehr in den Lebensmittelpunkt. Heute ist  sie von Herzen Heilpraktikerin, Therapeutifür lösungsorientierte Psychologie ILP® und lehrt Yoga, Hatha und Luna Yoga, Hormon- und Herz-Yoga. Als Dozentin für ganzheitliche Frauenheilkunde, Homöopathie, Bachblütentherapie, Mineralstofftherapie nach Dr. Schüßler und Pflanzenheilkunde ist sie frei buchbar und organisiert Reisen und Retreats, Kurse, Vorträgen und Workshops. Sie ist ausgebildet in verschiedenen geistig-energetischen Heilweisen und in Reiki, arbeitet kinesiologisch, mit  freier, systemischer und ritueller Lösungsarbeit nach Marlies Bader und schamanisch nach Sandra Ingerman. Als Reisebegleiterin und spirituelle Lehrerin organisiert sie seit 2007 ihre eigenen Gruppenreisen nach Irland: “Mein Anliegen ist es, Menschen auf ihrem Weg zur Bewusstheit und zur Heilung zu begleiten“. Wir lernen was wir

    Weiterlesen
  • Heidi Marx



    Heidrun Marx:
    "Ich bin seit 1988 begeisterte Reiseveranstalterin und leidenschaftlich gerne im Tourismus tätig. Ich liebe es, meine Gäste professionell zu beraten, Gruppen ins Ausland zu begleiten, jedoch auch, allein auf große Fahrt zu gehen. Mein persönliches Interesse zog mich schon früh nach Asien. Auf vielen Reisen kam ich immer wieder in engen Kontakt mit der ganzheitlichen Heilkunde Ayurveda. Schon früh war ich in Kliniken beschäftigt, ich war Geschäftsführerin einer Ayurveda Klinik, habe mehrere Hotels und einen Praxisverbund für Ergotherapie geleitet. Dies hat mir einen tiefen Einblick und ein breites Spektrum an Wissen um Gesundheit und betreuerische Tätigkeiten ermöglicht."

     

    Weiterlesen
  • Inge Schöps



    Inge Schöps: "Ich lebe als Yoga-Lehrerin, Autorin und Mental Coach in Köln und gründete im Mai 2009 "Yoga-On - YogaPower for EveryBody".

    Denn von der ersten Yoga-Stunde stand für mich fest: „Yoga ist mein Ding." Yoga wirkt auf allen Ebenen und hält für jeden etwas bereit. Ein großartiger Weg, sich selbst über den Körper zu entdecken und sich immer wieder neu kennen zu lernen, Grenzen zu erfahren, sich zu hinterfragen und weiter zu entwickeln - und dies auf eine genussvolle, spielerische Art und Weise, ohne Zwang und Dogma.

     

    Weiterlesen
  • Isabel Minge



    Isabel Minge
    ist 1956 in Portugal/ Lissabon geboren, lebt seit 1969 in Deutschland und ist Mutter eines Sohnes. Sie ist ausgebildete Tantra-Yoga Lehrerin und befindet sich in einer langjährigen schamanischen Ausbildung bei der Schamanin Alba Maria aus Brasilien. In den letzten Jahren machte sie mehrere Initiationsreisen nach Indien, Peru und Brasilien mit ihrer spirituellen Meisterin Alba Maria. In Peru wurde sie durch einheimische Schamanen in die heiligen Kräutern (Ayahuasca und San Pedrito) eingeweiht. Isabel leitet seit mehreren Jahren Schwitzhütten und führt schamanische- und Tantra Seminare in Deutschland durch. In ihrer Arbeit strebt sie danach Tantra und Schamanismus in Einklang zu bringen. Sie übersetzt für die Schamanin Alba Maria bei Initiationsreisen in Peru und Indien, bei ihren Arbeiten in Brasilien und auf ihren Reisen und Arbeiten im deutschsprachigen Raum. "Die Gruppe bei den Reisen zu Betreuen und für sie da zu sein macht mir große Freude. Daraus entstanden liebevolle Bekanntschaften. Mir

    Weiterlesen
  • Johanna Tiefenbeck



    Johanna Tiefenbeck
    - initiierte Schamanin und spirituelle Lehrerin. Sie wurde 1953 in Niederbayern geboren und ist auf dem Land aufgewachsen: "Auf meinem Weg bin ich vielen verschiedenen Lehrern begegnet. Einige hinterließen besonders tiefe Spuren in meiner Seele: Meine Eltern, mein Sohn, der mich lehrte zu lieben; Jesus Christus, der erste Schamane in meinem Leben. Richard Moss, spiritueller Lehrer aus den USA. In seinen Augen sah ich zum ersten mal, dass Freiheit auch für mich möglich ist. Marco Pogacnik, Geomant. Alba Maria, Schamanin, spirituelle Lehrerin aus Brasilien. Sie hat in mir das Feuer der Schamanin geweckt. OM C. Parkin, Advaita-Lehrer, Enneagramm, 7 Jahre Mysterienschule, Innere Arbeit. Veit und Andrea Lindau, Lifetrust- Akademie, Ausbildung zum Beziehungscoach, Kim Kum Hwa, Schamanin aus Korea. Quantenheilung bei Frank Kinslow, Dr. Ihaleakala Len, Schamane aus Hawaii. Durch ihn habe ich die wunderbare Arbeit Ho'oponopono kennen gelernt. Mein Mann Tom Hamann, der seit über 27 Jahren seine Träume

    Weiterlesen
  • John David Premananda



    John David (ehemals Premananda) , geb. 1944 in Bangor in Nord-Wales, ist heute Satsang-Lehrer, Autor und Maler und lebt in der Gemeinschaft Open Sky House in Hitdorf am Rhein zwischen Köln und Düsseldorf. Sein Name, der Sanskrit-Begriff Premananda, bedeutet „bedingungslose Liebe und Glückseligkeit“.

    Schon in jungen Jahren beschäftigte Premananda die grundlegende Frage: „Worum geht es im Leben, und was ist Leben überhaupt?“. Er studierte Bauingenieurwesen und Architektur in Großbritannien. Nach dem Studium hörte er in Japan erstmals von Satsang und von Osho Rajneesh und fand sich kurze Zeit später (1976) in dessen Ashram in Puna wieder.

    Nach dem Tod seines ersten Meisters Osho kam Premananda zu Papaji und erkannte nach drei Wochen mit ihm, „wer er wirklich war“. Er blieb weitere fünf Jahre in Papajis Sangha. Danach begann er selbst Satsang in Australien zu geben und seit 2003 reist Premananda durch Europa und gibt Satsang an vielen verschiedenen Orten.

    Premananda versteht

    Weiterlesen
  • Katharina Becker



    Katharina Strack hat in Köln Sport- und Bewegungswissenschaften studiert und danach vielfältige Aus- und Weiterbildungen absolviert, u. a. in Yoga, Ayurveda, Edelsteintherapie, Sport- und Heilmassage sowie in der Beratung und Begleitung von Veränderungsprozessen. Katharina wurde von Hawaiianischen Ältesten in Hawaiianischer Lomi Lomi Massage, Hula und Hawaiianischem Schamanismus ausgebildet. Katharina lebt seit mehreren Jahren auf Kauai. Auf Ihren Reisen erleben Sie, was Aloha wirklich bedeutet.

    Weiterlesen
  • Leo Angart



    Der Augen-Trainer Leo Angart , ein Däne, der in Hongkong lebt, widerspricht vehement der Auffassung, dass die Augen eines Menschen umso schlechter würden, je älter er wird. Vielmehr sei jeder Mensch in der Lage, mit Augen- und Mentaltraining seine Sehkraft entscheidend zu verbessern. Schlechtes Sehen sei lediglich ein „Softwareproblem im Gehirn“! Er selbst trug 26 Jahre lang eine Brille mit 6/6 Dioptrien. Er ist Begründer von "Leo´s Seh-Training", einer effektiven Trainings-Methode zur Rückgewinnung einer optimalen Sehfunktion. Leo Angart hält Workshops für jung und alt in USA, Europa und Asien.

    Vergiss Deine Brille - Sehtraining für Erwachsene

    Wer kennt das Problem nicht? Im Alter werden die Augen immer schlechter

    Die Idee, die hinter Sehtraining steckt, ist einfach und macht Sinn. Jeder weiß, dass wenn du deinen Körper trainierst, du gesünder wirst. Ebenso braucht dein Körper genügend Trainingszeit, wenn du dich verletzt hast oder längere Zeit krank gewesen bist.

    Die typischen Sehprobleme wie Kurzsichtigkeit,

    Weiterlesen
  • Lina Strümper

    Lina Strümper ist Sozialpädagogin und besitzt Ausbildungen in Körper- und Psychotherapie, Esoteric Science (Indien), Rebalancing Massage, Aura-Soma Level 1-3 durch Mike Booth. Sie gibt Einzel- oder Gruppenberatungen, Massagen und Chakra Readings. Seit einigen Jahren bereits ist sie Seminarleiterin für das Seminar „Wege zu bewusster Nähe und Liebe“. Ihr neustes Steckenpferd sind Vorträge und Workshops in Co-Dependency und Wege zum inneren Kind, wo sie von Dr. Trobe (USA) ausgebildet wurde. Gerade im Bereich Beziehungen oder der Weg in eine erfüllende Beziehung spricht sie sehr erfolgreich viele Menschen an.

    Bewusste Nähe und Liebe - Wege für erfüllende Beziehungen: Co-Dependency Methoden und die Arbeit mit dem „inneren Kind“

    Co-Dependency oder Co-Abhängigkeit beschreibt einen verwundeten Teil unseres Seins in Beziehung mit uns selbst und anderen. Viel zu oft enden unsere Bemühungen Liebesbeziehungen zu finden und zu bewahren, in Streit, Trennung und Resignation. Immer wieder führen uns schmerzhafte Verhaltensmuster, trotz neuer Partner, in scheinbar ausweglose Situationen,

    Weiterlesen
  • Marianne Quast



    Marianne Quast: Geboren wurde ich 1971 im romantischen Heidelberg, wo ich auch bis zu meinem 31. Lebensjahr wohnte und arbeitete. Nach meiner Schulzeit wandte ich mich der Kunsttherapie und Sozialpädagogik zu, widmete mich neben der Familienphase jedoch zunehmend meinem eigentlichen Herzensanliegen: Der inneren Entwicklung und Erforschung des Daseins, um zu verstehen wer ich bin, was diese Welt ist und was Gott ist.

    Ich bin sehr naturverbunden am Rande des Odenwaldes mit 3 älteren Geschwistern in einer künstlerisch orientierten Familie aufgewachsen. Schon als 13-jährige stellte ich mir die brennenden Fragen nach dem Woher und Wohin des Lebens und machte mich auf die Suche nach Antworten. Tiefenpsychologie, Meditation, Tarot- und Astrologiekurse, Selbsterfahrungsseminare und eine Ausbildung zur Diplom Lebensberaterin  begleiteten meinen Weg und schließlich führte ich einige Jahre lang einen kleinen spirituellen Buchladen in Heidelberg.

    Es war mir immer wichtig die feinstofflichen und stofflichen Welten zu verbinden und die bodenständige sinnliche Erfahrung des

    Weiterlesen
  • Marion Bachinger



    Marion Bachinger ist Dipl. Hatha Yoga-Lehrerin, Theaterausstatterin und freischaffende Künstlerin. Sie hat folgende Workshops und Fortbildungen besucht: Anusara Yoga, Luna Yoga, Hormon Yoga, Asthanga Yoga, Iyengar Yoga, Jivamukti Yoga, Power Yoga und Yoga Therapie. Außerdem ist Sie Ballettausbildung, Grouptrainerin, Wirbelsäulen- Stretching- und Pilates-Trainerin, Fit-Lehrwart, Squash-Lehrwart, Reiseleiterin und Schilehrerin.: „Die Herzlichkeit der Einheimischen, die Faszination der Wüste und die wunderschönen kontrastreichen Landschaften Marokkos haben uns verzaubert.“

    Die Liebe zur Bewegung vertiefte Marion in Ihrer Kindheit während des langjährigen Ballettunterrichtes am Brucknerkonservatorium Linz. Nach einigen Ausbildungen im Grouptrainerbereich unterrichtet Sie seit Ihrem 18. Lebensjahr täglich in vielen unterschiedlichen Bewegungskonzepten. Die langjährige Unterrichtspraxis, die viel Erfahrung mitbringt, führte Sie schließlich zu Yoga. Sie absolvierte eine 2jährige Ausbildung zur Dipl. Hatha Yoga-Lehrerin und anschließend brachte die Neugierde sie mit vielen unterschiedlichen Yoga-Richtungen in Kontakt. Workshops und Fortbildungen in Iyengar Yoga, Power Yoga, Jivamukti Yoga, Vinyasa Yoga, Yin Yoga, Luna Yoga, Hormon Yoga, Pranayama, Meditation

    Weiterlesen
  • Paul Schaffron



    Paul Schaffron
    hat nach vielen Jahren harter Arbeit gemerkt, dass er sein Leben ändern will. Bei einer seiner Balireisen ist er dort auf die "Palmblattbibliotheken" gestoßen. Die heißen auf Bali Lontarbibliotheken. Nach "Readings" zu seinem Leben, sowohl auf Bali wie auch in Indien gab es dann eine ganz klare Aussage zu seiner Lebensaufgabe. Speziell in Indien sagte ihm der Brahmane sehr konkret: "Du wirst ab deinem 55 Lebensjahr auf einer kleinen Insel im indischen Ozean leben. Deine Aufgabe ist es Menschen bei ihrer Suche nach IHRER Lebensaufgabe zu helfen." Und seit einigen Jahren lebt er nun auf Bali und begleite Menschen in Palmblattbibliotheken mit allem was dazu gehört. "Und seit dem bin mit meinem Leben zufrieden und glücklich."

    Weiterlesen
  • Robert Böhm



    Robert Böhm
    : "Meine spiritueller Aufbruch begann 1985, ausgelöst von einer langen fernöstlichen Reise. Aufgerüttelt lies ich meinen bisherigen graphischen Beruf hinter mir und widmete mich fortan den Menschen - bis zum heutigen Tag. Vierzehn Jahre lang habe ich Schwerkranke, davon 7 Jahre in einem stationären Hospitz Sterbende, betreut und begleitet - auf vielen (auch spirituellen) Ebenen. Die verschiedensten Lehrer begleiteten mich: Marianne Butler (engl. Geistheilerin), Ron Smothermon, Rhea Powers (Energie und Reinkarnation), Budhistische Lehrer Ostasjesky (Zen-Hospitz Kalifornien), Willigis Jäger, Sogyal Rinpoche. Ausbildung zum Heilpraktiker 1993.

    Weitere Schwerpunktthemen meiner Ausbildungen: Reinkarnation (2-Jahre Intensivkurs), verschiedene Arten von Heilarbeit, Cranio-Sacral-Ausbildung und F. Wagnerische Körperarbeit. OLHT-Ausbildung bei Ron Lavin seit 1999. OLHT-Co-Trainer in 2001/02. Nun anerkannter OLHT-Lehrer und freue mich darauf, die Menschen mit all meinem Wissen und meiner Erfahrung zu begleiten."

    Weiterlesen
  • Sabera Neeltje Machat



    Sabera Neeltje Machat ist seit über 19 Jahren in der Wüste Sinai zuhause. Sie verbrachte mehrmals 40 Tage ganz alleine und auf sich gestellt in der Wüste und lebte einige Jahre mit den Beduinen. Im Laufe der Zeit entwickelte sie Schritt für Schritt, inspiriert durch ihre eigenen tiefgehenden Erfahrungen, diese einmalige Wüstenreisen. Sie wohnte einige Jahre zwischen den Beduinen im eigenen Wüstenhäuschen gegenüber vom Tempelberg der Göttin Hathor. Mit viel Geduld trainierte sie ein zuverlässiges Beduinenteam, welches die Reisen begleitet. Ausbildung in Körper-, Atem- und Energiearbeit. 3 ½ Monate Schweigeretreat mit Lama Sogyal Rinpoche („Das tibetische Buch vom Leben und vom Sterben“). Besuch im Lightinstitute von Chris Griscom in New Mexico, Psychology of Vision von Chuck Spezzano auf Hawaii, Ayurveda/Sri Lanka. Mutter und Grossmutter von 4 erwachsenen Kindern und 2 Enkelkindern. Autorin von „Feuer der Wüste, Frau der Erde – 150 Tage alleine in der Wüste Sinai“ (1999) und „Inspiration Sinai. Reise

    Weiterlesen
  • Sarah & Frank Lucke



    Sarah Lucke ist zertifizierte Yogalehrerin BDY/EYU, Autorin, Reiseleiterin und Mutter von zwei Mädchen. Neben Yogakursen bietet sie Workshops, individuelle Yoga-Coachings und Yoga – Reisen an. Wesentlich in ihrem Yoga-Unterricht ist die meditative, spirituelle Anbindung gepaart mit körperlicher Präzision. Sie legt viel Wert auf liebevolle Achtsamkeit, bewusste Präzision und entspannte Tiefe, was zu einem intensiven Erleben führt. Ihr Yoga-Stil ist eine eigene Mischung verschiedener moderner und klassischer Yogastile, vor allem geprägt durch Hatha-Yoga nach Swami Gitananda und Kali Ray (TriYogaFlow®). Sie schreibt regelmäßig auf ihrer Internetseite om-site.com über Yoga- und Spirit-Themen.



    Frank Lucke
    ist Reiseleiter und hat Ausblildungen in den Bereichen Grinberg-Praktiker Stufe 1, Heilmassagen, Fußanalysen, Leitung Redestabkreise und ist Vater von 2 Mädchen.

    Weiterlesen
  • Sunita



    Durch Krankheit und Schmerz führte mich mein Weg im Januar 2002 zum Yoga. Schon bald spürte ich dass die Yoga Übungen meine Schmerzen linderten. Um noch mehr über Yoga zu erfahren und tiefer einzusteigen begann ich im August 2003 meine 2 jährige Ausbildung zur Yoga Lehrerin mit einer 4 wöchigen Intensiv- Ausbildung.

    Von da an änderte sich mein Leben grundlegend zum Positiven. Da ich meine Umwelt sensibler wahrnahm, erkannte ich meine Aufgabe darin, mein erlangtes und erfahrenes Wissen über dieses einmalige Übungssystem an andere Menschen weiter zu geben. Weitere Ausbildungen schlossen sich an. Wie z.B. 2004 der Entspannungskursleiter, 2005 der Atemkursleiter und Meditationskursleiter. Durch intensive Weiterbildungen erhielt ich im August 2005 das Abschlußzertifikat zur Yoga Lehrerin.

    Im Oktober 2005 eröffnete ich das Sunita Yoga Zentrum  um so vielen Menschen wie möglich die positiven Wirkungen des Yoga näher bringen zu können.

    In den letzten Jahren erweiterte ich mein Wissen durch Fortbildungen

    Weiterlesen
  • Susanne Braack



    Susanne S. Braack : Nach verschiedenen Ausbildungen, u.a. zur Bankkauffrau Arzthelferin, Geburtsvorbereiterin, längeren Aufenthalten in Asien und 4 jähriger Tätigkeit als leitendes Teammitglied eines Meditationszentrums und Tagungshauses habe ich eine Ausbildung zur Meditationslehrerin und Gesundheitsberaterin, sowie später auch zum integralen Coach (Life Trust) gemacht. Heute lebe ich überwiegend auf La Gomera (Kanarischen Inseln), wenn ich nicht gerade auf Reisen z.B. auf Hawaii oder Mexiko bin. Das Leben selbst hat mich aufs Meer und zu den Delfinen und Walen gebracht. Seit 20 Jahren veranstaltete ich Reisen ans Meer zu diesen faszinierenden Tieren. Ich liebe es mit Freunden zu reisen, Austausch mit Tiefgang, schöne Plätze zu entdecken, Natur über alles und bin von Delfinen und Walen fasziniert. Ich mag es sehr Menschen zu unterstützen in ihre Kraft zu kommen und ihren Traum zu leben und mit kleinen Schritten große Wirkung zu erzielen für ein rundes, gesundes, glückliches Leben.

    Weiterlesen
  • Tatsiana Toumel



    Namaste, mein Name ist Tatsiana Toumel . Ich bin Gründerin von MY, Matryoshka Yoga, Wahlhamburgerin und im Herzen immer noch Dahabibian. Gerne würde ich Dir Dahab von seiner schönsten Seite zeigen. Dahab wird auch dein Herz berühren und das 5 Elementen Yoga in der Natur wird dich transformieren.

    Als freie Künstlerin bin ich immer auf der Suche nach magischen Momenten. Als ich 2008 mit Yoga begann, wurde mir schnell klar, dass es zwischen Kunst und Yoga viele Gemeinsamkeiten gibt. Mit Geduld, Ruhe und Anmut bringt man den Moment in Einklang. Und so kommt durch die Kunst Kreativität in meine/n Yogaunterricht/Workshops/Seminare und durch Yoga – die Tiefe in der Kunst.

    Im Januar 2014 zog es mich nach Chang Mai, Nord Thailand, wo ich eine Thai Massage, eine Tok Sen und eine Reiki Ausbildung gemacht habe. In der Zeit wohnte ich bei einer traditionellen thailändischen Familie. Die Einblicke in die buddhistische Tradition entfachten mein

    Weiterlesen
  • Thomas Young



    Thomas Young:
    Der in Deutschland geborene Weisheitslehrer hat die Fähigkeit, Menschen zutiefst in ihren Herzen zu berühren. Er zeichnet sich aus durch Klarheit, Liebe und einen herzerfrischenden Humor. Sein altes Ich als Filmemacher, Soziologe und Geschäftsmann starb in einer alles umwälzenden Todeserfahrung. Seitdem gibt er Workshops in Europa und den USA. Durch ständige Vortragsreisen ist er einem größeren Publikum bekannt. Thomas Young lebt in Hawaii und Süddeutschland.

    Reisetermine
    :

    02.12. - 08.12.2019 Seelenbeben - Die Herzerleuchtung ind Schenna, Preis pro Person 990 € zzgl. Ü/VP
    08.03. - 18.03.2020 Dreamtime in Paradise (Hawaii), Seminarpreis 1.150 € zzgl. Ü/VP
    08.06. - 18.06.2020 Sacred Heart (Italien), Seminarpreis 1.400 € zzgl. Ü/VP
    31.07. - 08.08.2020 Auf den Spuren der Magdalena (Frankreich), Seminarpreis 990 € zzgl. Ü/VP
    Neuer Termin 2020! Great Mystery Arizona mit Thomas Young (USA), Seminarpreis 1.050 € zzgl. Ü/VP/Flug
    Neuer Termin 2020! Healing Flow (Malta/Gozo), Seminarpreis pro Person 595 € zzgl. Ü/VP
    Neuer Termin 2020! Momentum Mastery (Beginn der Jahresausbildung) (Malta), Seminarpreis 2.250 € (alle

    Weiterlesen
  • 1

Sprache

Impressionen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok